...Startseite... über uns... Kanurennsport... Kanuwandern... Fitness...

DRACHENBOOTSPORT

Bootshaus am Rhein-Herne-Kanal (Stadion Niederrhein)
Lindnerstraße 4
46149 OBERHAUSEN
info@kanutc69.de
Mannschaftssport
mit großem Spaßfaktor... DRACHENBOOTSPORT...


...jetzt auch bei facebook
TC Sterkrade 1869 KANU
schaut mal rein und klickt auf gefällt mir!






Rückblick auf die Saison... 2003..... 2004..... 2005..... 2006..... 2007..... 2008..... 2009..... 2010..... 2015..... 2016
CENTRO-Dragons bei der WM in Venedig ...mehr

Stern Dragons auf dem Auesee im Sportcup
Die Stern Dragons vom TC 69 haben sich Samstag auf der Weseler Drachenbootregatta gegen starke Konkurrenz Platz 6 im Sportcup der 5-Bank-Boote erpaddelt. Die nächste Drachenbootregatta, an der die "Sterne" teilnehmen, ist am 16.09.17 im 10-Bank-Boot auf der Regattabahn in Köln-Fühlingen.

Datteln, 26.08.2017. Day-of-Dragons 2017. Die Wasserspalter des TC Sterkrade 1869 stellen sich dem großen Starterfeld im 5-Bank Boot Mixed. Nach dem Klassifizierungslauf fahren die Wasserspalter als 6. im schnellsten Sport Cup. Die folgenden Wertungsläufe können die Wasserspalter jeweils gewinnen. Im A-Finale Sport Cup erreichen die Wasserspalter dann den 3. Platz. Den Sport-Cup gewinnen verdient die Blue Dragons aus Borken.

Bronze für Sportler des TC Sterkrade 1869 auf Drachenboot Europameisterschaft in Ungarn
mehr unter: mehr unter:

08. und 09.07.2017
Drachenbootteam des TC Sterkrade 1869 in Herford erfolgreich
Die Wasserspalter starten beim Herforder Kanu Klub im Flat Water Race. Bei starker nationaler Konkurrenz fahren die Wasserspalter als Drittschnellste in die Premium Klasse. Beide Zeitläufe werden mit konstanter Leistung bravourös gemeistert. Im 1. Finale schlagen die Wasserspalter die Kanaldrachen aus Bad Essen. Im 2. Finallauf gewinnen Sie gegen die Dragoner der Polizei Bochum. In der Gesamtwertung wurde so ein hervorragender 2. Platz eingefahren. Damit wurden die guten Leistungen der letzten Jahre in Herford noch übertroffen. Im Langstreckenrennen der Werremeile hatten alle Boote mit dem starken Bewuchs der Werre zu kämpfen. Hierbei erreichen die Wasserspalter auch den 2. Platz.

Centro Dragons auf dem Dragonboat-Cup in Borken erfolgreich
Am vergangenen Samstag, 20.05.2017, stand für die Centros die Regatta in Borken auf dem Programm.
Erstmalig hatte Carsten Bacher vom Dragonboat-Club Borken diese bei Drachenbootfreunden fest etablierte Regatta von 3 Tagen auf einen Tag reduziert, sodass in einem straffen Zeitplan abwechselnd die Kreismeisterschaften für Schulen, der Fun- und Business-Cup sowie die Sportpokale ausgefahren werden sollten. „Sollten“ deshalb, weil der Plan mit Rennen im 5-Minuten-Takt nicht zu halten war. Aber am Ende, nach einer Umstellung der Renn- und Pausenzeiten, resultierte „nur“ eine Verzögerung der Siegerehrung von rund einer Stunde. Das entgegen den Prognosen doch recht gute Wetter mit viel Sonnenschein führte dann zusammen mit der restlichen, gewohnt perfekten Organisation der Borkener zu einer gelungenen Veranstaltung, für die wir uns an dieser Stelle bedanken!
Für die Centro-Dragons standen drei Zeitrennen über 200m auf dem Programm, durch welche die Startreihenfolge der abschließenden 2000m Verfolgung festgelegt wurden. Gefahren wurde der Sport-Cup im 5-Bank Juniorboot. Dieses besetzten wir in erster Linie mit Ü50 Teammitgliedern, um einen Eindruck vom aktuellen Trainingsstand der Vorbereitung der Club-Crew WM in Venedig zu bekommen. Neben den Dutch Dragons und der Bugwelle mit jeweils zwei Booten waren noch eine ganze Anzahl von namhaften und leistungsstarken Teams im Sport-Cup vertreten.
Das erste 200m Rennen ging das Team hochmotiviert an, und fuhr vom Start weg mit einer enorm hohen Schlagzahl. Dabei hatten die Schlagleute leider nicht mit dem „zähen“ Wasser des Pröbstingsees gerechnet, sodass das Ergebnis nur im Mittelfeld aller Teams lag. Der Beschluss, die nächsten Rennen mit einer etwas moderateren Frequenz zu fahren, führte dann zu deutlich besseren Ergebnissen. So ergab sich am Ende der 4. Platz für die Zeitläufe, wenn der erste Lauf etwas besser gewesen wäre, hätte auch ein Treppchenplatz drin sein können!
Das anschließende 2000m Verfolgungsrennen für alle 9 Teilnehmer des Sport-Cups wurde auf zwei Läufe verteilt. Wir starteten im 2. Lauf, nach den Dutch-Dragons 1 und den Canoe Rats, im 10 Sekunden Abstand. Dieser Abstand verkürzte sich bei den beiden ersten Booten bis zum Zieleinlauf deutlich, doch die Centro Dragons konnten sehr gut mithalten, sodass wir über alle Teilnehmer des Sport-Cups einen sehr guten zweiten Platz nach den Gastgebern, den Blue Dragons aus Borken, erreichten! An dieser Stelle sei erwähnt, dass neben der sportlichen Leistung der Paddler auch die von der Steuerfrau Andrea gut gefahrenen Wenden und die lautstarke Motivation durch Trommlerin Monika ihr Scherflein beigetragen haben.
Nach diesem Intermezzo geht es für das Team nun zurück ins Training, um sich für die WM in Venedig zu präparieren. Und, als nächster Zwischenschritt steht die Teilnahme an der Innenhafenregatta der Wanheimer Kanu-Gilde auf dem Programm. Dort fahren wir im Sport-Cup am Sonntag wiederum mit 5-Bank Booten.

RÜCKBLICKE 1/2 Marathon:
13.Langstrecken-Cup 2015
12.Langstrecken-Cup 2014
11.Langstrecken-Cup 2013
10.Langstrecken-Cup 2012
  9.Langstrecken-Cup 2011
  8.Langstrecken-Cup 2010
  7.Langstrecken-Cup 2009
  6.Langstrecken-Cup 2008
  5.Langstrecken-Cup 2007
  4.Langstrecken-Cup 2006
  3.Langstrecken-Cup 2005
  2.Langstrecken-Cup 2004
  1.Langstrecken-Cup 2003
RÜCKBLICKE EVENT:
5.Oberhausener 5-Bank Drachenboot-Event 2016
4.Oberhausener 5-Bank Drachenboot-Event 2015
3.Oberhausener 5-Bank Drachenboot-Event 2014
2.Oberhausener 5-Bank Drachenboot-Event 2013
1.Oberhausener 5-Bank Drachenboot-Event 2012
6.Oberhausener Drachenboot-Event 2010
5.Oberhausener Drachenboot-Event 2009
4.Oberhausener Drachenboot-Event 2008
3.Oberhausener Drachenboot-Event 2007
2.Oberhausener Drachenboot-Event 2006
1.Oberhausener Drachenboot-Event 2005
Langstrecken-Siegerzeiten,
2015
Standard/Mixed Open 1:41:12 Neckardrachen(Union Böckingen)
Short/Mixed Open 1:56:15 Neckardrachen(Union Böckingen)
2014 1:32:58 Neckardrachen&Friends
2013 1:34:26 WVS Rheingauner(WSV Schierstein)
2012 1:39:49 Team Ü50 Neckardrachen
2011 1:28:11 Thunder Dragons Bad Säckingen (Deutsche Meisterschaft)
2010 1:30:33 WVS Rheingauner Team I (Wassersportverein Schierstein 1921 e.V.)
2009 1:31:13 Drag Attack Wuppertal I (VfK Wuppertal)
2008 1:33:49 VFK Wuppertal
2003 1:41:00 CENTRO-Dragons
2007 1:34:15 WVS-RHEINGAUNER Open, Wassersport Verein Schierstein
2006 1:36:10 DRAG ATTACK II (VfK Wuppertal)
2004 1:38:23 CENTRO-Dragons
2005 1:37:24 CENTRO-Dragons>